euregio bodensee

  • zeppelin_01
  • zeppelin_02
  • zeppelin_03
  • zeppelin_04
  • zeppelin_05
  • zeppelin_06

Die ZLT Zeppelin Luftschifftechnik GmbH & Co KG, mit Sitz in Friedrichshafen am Bodensee wurde im September 1993 gegründet. Der Unternehmenszweck besteht in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Zeppelinen neuer Technologie.
Der vor über einem Jahrhundert von Ferdinand Graf von Zeppelin (1838–1917) gegründete Unternehmensverbund zur Entwicklung und Herstellung von Luftschiffen besteht noch heute. Aus der 1908 gegründeten Luftschiffbau Zeppelin GmbH entstanden unter anderem die internationalen Industrieunternehmen Zeppelin GmbH und ZF Friedrichshafen AG. Die heutigen Hauptgesellschafter der ZLT Zeppelin Luftschifftechnik GmbH & Co KG sind der ZF Konzern 49 % und die Luftschiffbau Zeppelin GmbH mit 51,0 %.
Mit dem neuen Konstruktionsprinzip der halbstarren Struktur, einem innovativen Antriebskonzept mit schwenkbaren Propellern und einer „Fly-by-Wire-Flugsteuerung“ werden die Einsatzgrenzen bisheriger Luftschiffe deutlich erweitert. Darüber hinaus entfällt das luftschifftypische personalintensive Ground-Handling bei Start und Landung
Im Jahr 2001 wurden mit der Musterzulassung für den Zeppelin NT und die Zulassung der ZLT Zeppelin Luftschifftechnik GmbH & Co KG als Luftfahrt-Herstellbetrieb wichtige Voraussetzungen für die Zukunft des Luftschiffbaus in Friedrichshafen geschaffen.
 
Information: Zeppelinflug